Breaking News

14 erstklassige Touristenattraktionen in Bergen

14 erstklassige Touristenattraktionen in Bergen

Bergen, die zweitgrößte Stadt Norwegens, ist auch der größte Hafen der Westküste und eine der verkehrsreichsten Kreuzfahrtschiffhaltestellen Skandinaviens. Umgeben von einem Hügelring, der lokal als Siebengebirge bekannt ist, haben die idyllische Lage und der atemberaubende Naturhafen der Stadt ihren Ruf als eines der beliebtesten Touristenziele Norwegens gefestigt. Es ist auch eines der führenden kulturellen Reiseziele des Landes mit jährlichen populären Kunst- und Musikveranstaltungen. Bergen International Festival (Mai bis Juni), Nattjazz Festival (Mai) und Bergenfest (Juni). Es beherbergt auch eines der ältesten Orchester Europas. Das Bergen Philharmonic Orchestra wurde 1765 gegründet.

Siehe auch: Übernachten in Bergen

1 Marktgebiet

Marktplatz

Am südlichen Ende von Bergen, dem schönen Haupthafen der Stadt, ist der Marktplatz (Torget) immer überfüllt. Die geschäftigen Docks, der 700 Jahre alte Fischmarkt (Torget) , auf dem lokale Fischer jeden Morgen ihren Fang fangen , sind ein faszinierender Anblick für Frühaufsteher.

Adresse: Grensegrenden 1, 5035 Bergen

2 Bryggen Hanseatic Wharf

Bryggen Hanseatic Wharf

Die farbenfrohe Bryggen Hanseatic Wharf ist eine der beliebtesten Touristenattraktionen von Bergen. Keile voller Restaurants, Ateliers, Werkstätten und Boutiquen, enge Gassen und alte hölzerne Handelshäuser laden zum Erkunden ein. Besuchen Sie dort das faszinierende Bryggen Museum mit seinen vielen Exponaten und Artefakten aus dem 14. Jahrhundert und den ersten Siedlern der Stadt.

Adresse: Bryggen, 5003 Bergen

Offizielle Seite: www.bymuseet.no/?vis=77amp;spr=de

3 Hansemuseum

Hanseatisches Museum fhwrdh / Foto modifiziert

Die am besten erhaltenen Handelshäuser von Bryggen aus dem 18. Jahrhundert, Finnegård , beherbergten seit 1872 das Hanseatische Museum . Dieses ehemalige Grafenhaus gibt einen hervorragenden Einblick in das Leben der großen deutschen Kaufleute (Hanse), die sich im Hafengebiet niederließen, und umfasst Ausstellungen von Waffen und Möbeln und Ausrüstung.

Adresse: Finnegården 1a, 5003 Bergen

Offizielle Website: http://www.museumvest.no/index.php?action=staticamp;id=35

4 Schloss Bergenhus

Schloss Bergenhus

Das alte Schloss Bergenhus dominiert seit dem späten 16. Jahrhundert die Hafeneinfahrt von Bergen und ist nach wie vor eines der beeindruckendsten Bauwerke Skandinaviens. Machen Sie sich bereit für eine tolle Zeit im Schlossmuseum Bergenhus mit seinen faszinierenden Exponaten über den Beitrag von Frauen und Widerstandsgruppen während der deutschen Besetzung von 1940-45. Als nächstes spazieren Sie zu den ummauerten Ruinen von Sverresborg , einer Burg, die um 1660 auf den Ruinen einer noch älteren Burg aus dem 12. Jahrhundert erbaut wurde.

Adresse: Brygge, Bergen

Offizielle Website: http://www.visitnorway.com/places-to-go/fjord-norway/bergen/things-to-do/

5 Freilichtmuseum Alt-Bergen

Freilichtmuseum Altes Bergen

Sandviken Old Bergen Open Air Museum (Gamle Bergen) versteckt in der Altstadt . Es lohnt sich und umfasst 35 historische Holzgebäude und eine hervorragende Sammlung von Bergener Architektur und Darstellungen des Lebens im 18. und 19. Jahrhundert.

Adresse: Sandviken, Bergen

Offizielle Seite: www.bymuseet.no/index.php?vis=79amp;spr=en

6 Kathedrale von Bergen

Kathedrale von Bergen

Die früheste urkundliche Erwähnung der prächtigen Kathedrale von Bergen geht auf das Jahr 1181 zurück, als sie als Abteikirche in Betrieb genommen wurde. Der Architekt Christian Christie fügte bei Renovierungsarbeiten in den 1880er Jahren das Innere des Rokoko hinzu, während es nach den Bränden von 1623 und 1640 wieder aufgebaut wurde, während die Kathedrale ihre heutige Fassade erhalten sollte.

Adresse: Domkikeplassen 1, 5003 Bergen

7 Grieghalle

Grieg Hall Alberto Abouganem Stephens / Foto modifiziert

Wenn Sie ein Fan von mutiger Architektur sind, wo Norwegen die meisten seiner öffentlichen Gebäude akzeptiert, wird Bergens Grieg Hall Sie nicht enttäuschen. Dieses beeindruckende Beispiel moderner Architektur ist gleichermaßen berühmt für seine hervorragende Akustik und bietet neben klassischen Werken von Bergens berühmtestem Sohn Edvard Grieg ein Weltklasse-Repertoire an Konzerten, Opern und Ballett.

Adresse: Stromgate, Bergen

Offizielle Seite: www.grieghallen.no

8 Sammlungen von Rasmus Meyer

Die Rasmus-Meyer-Sammlung wurde 1923 in die Stadt entlassen und besteht aus Gemälden und Zeichnungen einiger der produktivsten Künstler Norwegens (die Sammlungen umfassen Werke von Dahl, Egedius, Munch und Munthe). Wenn die Kunst Ihnen gehört, gibt es auch das Museum für Angewandte Kunst mit seiner seltenen Porzellan- und Keramiksammlung sowie Juwelierarbeiten und moderner norwegischer angewandter und dekorativer Kunst.

Adresse: Rasmus Meyers Allé 7, Bergen

Offizielle Seite: http://kodebergen.no/en

9 Universitätsmuseum Bergen

Universitätsmuseum Bergen

Bergen ist berühmt für seine Universität, die für ihre weltberühmten Museumssammlungen bekannt ist. Wertvoll für einen Tagesausflug sind die Museen der Universität, die Naturhistorische Sammlung , die Kulturhistorische Sammlung und das Schifffahrtsmuseum . Wenn Sie bereit sind, eine Pause von all dem Lernen einzulegen, machen Sie einen Spaziergang durch den wunderschönen botanischen Garten der Universität . Wenn Sie sich für Gärten interessieren, können Sie durch den nahe gelegenen Nygårdspark schlendern , um einen Blick auf die Flora und den berühmten Einhornbrunnen von Gustav Vigeland zu werfen . Als nächstes ist das Norwegische Arboretum eine hervorragende Sammlung von über 5000 Pflanzen aus der ganzen Welt.

Adresse: Museplas 3, N-5007 Bergen

10 Floyfjell

Floyfjell

Nordöstlich von Bergen liegt der 1.047 ft. In der Höhe erhebt sich das Fløyfjell. Wenn Sie nicht zu Fuß gehen, können Sie eine Straßenbahnlinie nach Basha nehmen. Wenn Sie mit der atemberaubenden Aussicht auf Bergen fertig sind, lassen Sie den Bahnhof hinter sich und bei Blåmann – 550 m – ist der Panoramablick von der Spitze dieses Gipfels die Mühe wert.

11 Grieg-Museum

Grieg-Museum

Südlich von Bergen gibt es einen kurzen Wanderweg. Troldhaugen ist berühmt als ehemaliges Wohnhaus des norwegischen Komponisten Edvard Grieg . Das 1885 erbaute, gut erhaltene Haus beherbergt heute das Grieg-Museum und ist dem Leben und Werk des Komponisten gewidmet. Sie können Konzerte mit der richtigen Zeit und Griegs Musik genießen (Sommer und Herbst).

Adresse: Troldhaugvegen 65, 5232 Paradis-Bergen

Offizielle Website: http://griegmuseum.no/en

12 Kloster Lisøy und Lyse

Kloster Lisøy und Lyse

Auf einer Insel im Vorort Lisøy, Fana , steht die Villa (erbaut 1873) des berühmten norwegischen Geigers Ole Bull . Obwohl es eine interessante Mischung aus verschiedenen Baustilen gibt, ist der Hauptgrund für einen Besuch der Insel die Abtei Lyse . 1146 von Mönchen im englischen York gegründet, vermitteln die Ruinen der ersten Sistersen in Norwegen einen lebendigen Eindruck vom klösterlichen Leben im Mittelalter.

Adresse: Lisoy, Fana, Bergen

13 Internationales Festival von Bergen

Bergen International Festival Howard Lifshitz / Foto modifiziert

Dieses zweiwöchige Festival findet von Ende Mai bis Anfang Juni statt und bietet täglich mehr als ein Dutzend Veranstaltungen, darunter Opern, Orchester, Chor- und Kammeraufführungen, Tanzabende, Ballett, Jazz- und Volkskonzerte sowie Theateraufführungen. Ebenso reichhaltig ist das Repertoire des Festivals, von Barock über Gospel bis Moderne. Es werden verschiedene Veranstaltungsorte genutzt, darunter das Bergen National Theatre, das Bryggen Museum, die Wharf und viele Herrenhäuser, Kirchen und Säle.

Offizielle Seite: www.fib.no/en/

14 königliche Residenzen

Königliche Residenz

Bergens königliche Residenz und Bankettsaal, Håkon Hall, wurde 1261 für König Håkon Håkonsson von Norwegen fertiggestellt. Rosenkrantz Tower, dieses elegante Bauwerk aus den 1270er Jahren wurde viele Male verlängert, um als Festung und Machtdemonstration zu dienen.

Adresse: Bergenhus Festning, 5835 Bergen

Offizielle Seite: www.bymuseet.no/?vis=78

Übernachtungsmöglichkeiten in Bergen zum Sightseeing

Bergen ist eine kompakte Stadt und viele der wichtigsten Touristenattraktionen sind nur wenige Gehminuten voneinander entfernt und befinden sich am Wasser. Für einen einfachen Zugang zu diesen Sehenswürdigkeiten ist die beste Unterkunft in der Nähe des Hafens, insbesondere in der Nähe von Bryggen, Bergens alter Seebrücke, die zum Weltkulturerbe gehört, oder Torgallmenningen, dem Hauptplatz der Stadt. Hier sind einige hoch bewertete Hotels an diesen günstigen Orten:

  • Luxushotels: Die Lage in Bergen kann nicht viel besser sein als das Hanseatic Hotel, das sich in einem alten, denkmalgeschützten Gebäude in Hanseatic Wharf, Bryggen, befindet. Die großen Gästezimmer verfügen über freiliegende Balken und holzgetäfelte Wände. Das Frühstück ist im modernen Radisson Blu Royal Hotel, direkt neben Bryggen, im Preis inbegriffen. Das hochmoderne Clarion Collection Hotel No 13 serviert kostenloses Frühstück, Nachmittagstee und Abendessen. Mit Blick auf Torgallmenningen, nur wenige Schritte von einem Einkaufszentrum entfernt.
  • Mittelklassehotels: Zentral gelegen, nur einen kurzen Spaziergang von Bryggen entfernt, strahlt das Clarion Collection Hotel Oleana Stil aus, mit modernen Möbeln und bequemen Betten, die in kräftigen Farbtönen dekoriert sind. Frühstück, Nachmittagstee und Abendessen sind im Preis inbegriffen. Im Schwesterhotel des Clarion Collection Hotel Havnekontoret, das haustierfreundlich und komfortabel eingerichtet ist, ist es ebenfalls im Preis inbegriffen. Letzteres befindet sich in einem interessanten alten Bankgebäude in der Nähe von Bryggen. In einer malerischen Wohngegend, aber dennoch nur wenige Gehminuten von allen Sehenswürdigkeiten der Stadt entfernt, fühlt sich das Boutique-Hotel Klosterhagen eher wie ein Bamp;B als ein Hotel an, mit freundlichem Personal und intimer Größe. Es hat keinen Aufzug, aber das Personal hilft auf Anfrage beim Gepäcktragen, und die Zimmer sind hell und modern.
  • Budget-Hotels: Echte Budget-Hotels sind im teuren Bergen selten, aber das Basic Hotel Bergen bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis in einer lebhaften Stadt, nur 10 Gehminuten vom Bahnhof Bergen und Bryggen entfernt. Gut ausgestattete Zimmer sind mit einem Flachbild-TV ausgestattet. Nur 10 Gehminuten von Bryggen entfernt erwartet Sie das gut ausgestattete Hostel Marken Gjestehus mit Schlafsälen und Privatzimmern und bequemen Betten.

Bergen Karte – Sehenswürdigkeiten

  • (A) Küstenschiffe nach Nordnorwegen (Hurtigrute)
  • (B) Nach Sognefjord und Nordfjord geschickt.
  • (C) Hochgeschwindigkeitskatamarane nach Sognefjord und Nordfjord
  • (D) Hochgeschwindigkeitskatamarane nach Hardangerfjord und Sunnhordland nach Haugesund und Stavanger
  • (E) Fähren nach Newcastle, Island, Färöer und Shetlandinseln
  • (F) Freizeitboote
  • Lepra-Museum
  • Universität Bergen
  • Hafenbereich
  • Grieg Halle
  • Städtisches Kunstmuseum
  • Museum für Angewandte Kunst
  • Technikmuseum
  • von Nygårdsparken
  • Sammlung Rasmus Meyer
  • st. Marien Kirche
  • Schotstuene
  • Fischereimuseum
  • Bryggen-Museum
  • Bergenhus
  • Hanseatisches Museum
  • Aquarium

14 erstklassige Touristenattraktionen in Bergen

About Admin

Check Also

Navigating the Terrain of Loans: A Comprehensive Guide

Introduction Loans have become an integral part of modern financial systems, enabling individuals, businesses, and …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *